03.07.2016

Heute hat Campino auf der CAC in Bornheim trotz starker Konkurenz (15 Rüden in der "Offenen"Klasse) unter Richterin Petra Krivy ein "Vorzüglich" bekommen!!

Herzliche Glückwünsche auch an "Chef" Stefan!! Wir freuen uns mit euch!!!

 

22.05.2016

Campino, gen.Flocki, und Stefan haben heute unter Körmeister Brit Wuchert und

Uli Tragbar in Gummersbach die ZTP bestanden!!!!

Herzlichen Glückwunsch euch Beiden, habt ihr gut gemacht!!

 

11.03.2016

Heute mußten wir schweren Herzens Abschied von Bila nehmen. 3 Tage vor ihrem

13.Geburtstag ist sie auf ihre letzte Reise gegangen.

Wir hätten gerne noch ein bischen Zeit mit ihr verbracht aber ihre Beine konnten sie

zum Schluß kaum noch tragen und so haben wir beschlossen sie in Würde gehen zu

lassen.  

Angelika und Reinhard...danke für diesen tollen, außergewöhnlichen Hund!!!

 

14.11.2015

Heute hat Campino vom Schimmelbusch in Wesel mit seinem"Chef" Stefan die

Begleithundeprüfung (BH) bestanden!! Herzlichen Glückwunsch euch Beiden und

weiter so!!!!!

 

19.09.2015

Wir waren am Wochenende zur NZB von Amigo`s 3.Wurf "vom Scheunenweg" nach

Lübben gereist. Bei tollem Wetter hatten wir die Gelegenheit nun auch 4 Junghunde und

die Mutterhündin Jessy vom Scheunenweg kennen zu lernen. Die 4 haben uns sehr gut

gefallen, sie waren freundlich, ausgeglichen und bildeten mit ihren Besitzern ein schönes Team. Die Körmeisterin Kirsten Wesche hatte keine Probleme alle im Erscheinungsbild

zu beurteilen. Beim anschließenden Gruppenfoto durften auch Oma Bila und Tante Alma

neben Wurfmutter Jessy, Wurfoma Paula und natürlich auch Papa Amigo, gen.Bolle, mit

aufs Bild

 

19.07.2015

Heute hat Campino vom Schimmelbusch, gen.Flocki, auf der CAC-Schau in Königswinter

einen hervoragenden 2. Platz gemacht!!! Er hat sich in der "Offenen Klasse" gegen

10 angetretene, meist ältere Rüden durchsetzen können. Wir gratulieren Flocki und Herrchen Stefan ganz herzlich!!!

 

 

14.04.2015

Es wird keinen Wurf mehr geben

 

Nach erfolgreichem Deckakt wurde wenig später bei Alma ein bösartiger Darmtumor festgestellt.

Nach 2 OP`s und 4 Tagen Klinikaufenthalt ist sie nun wieder zu Hause. Der Tumor

konnte leider nicht vollständig entfernt werden und so bleibt uns nur jeden Tag den

Alma noch bei uns ist mit ihr zu genießen.......

 

Unsere Zucht ist somit vorläufig beendet, wir werden aber weiterhin berichten was bei uns und den anderen Schimmelbüschen so passiert!

 

01.03.2015

Alma läßt sich diesmal Zeit mit ihrer Läufigkeit.....aber die Natur läßt sich nicht

beeinflussen. Wir waren beim TA zur Untersuchung-alles in Ordnung, warten wir

also weiter.....

 

 20.01.2015

Unser D-Wurf ist in Planung!!

Wir haben uns nun doch zu einem letzten Wurf mit Alma entschlossen.

Nach langem Suchen haben wir auch einen passenden Deckrüden in unserer

Landesgruppe gefunden. Diesmal also keine weiten Fahrten, keine Übernachtungen

und keinen Stress für Alma, einfach mal eine längere Spazierfahrt!!

Der Rüde ist von der Zuchtwartin genemigt und die Besitzer sind einverstanden.

Da Alma im Februar läufig wird steht der Rüde schon fast in den "Startlöchern".

Vor dem Deckakt wird nur so viel verraten: es ist ein sehr schöner, lebhafter, fast

5 Jahre alter schwarzmarkener Rüde der Bila sehr ähnlich sieht. Er arbeitet mit seinen Besitzern auf dem Hundeplatz ist tempramentvoll, Spiel-und Sportbegeistert.

Der Rüde hat an einer freiwilligen Herzuntersuchung teilgenommen-ohne Befund,

außerdem haben die Besitzer einen Gen-Test auf DM (degenerative Myleopathie)

durchführen lassen. Er hat genau wie Alma keine Mutation auf dem SOD1 Gen!!

 

Wir versprechen uns von dieser Verpaarung gesunde,wesensfeste, spiel- und arbeitsfreudige Hovawarte, die wie ihre Eltern an die verschiedensten Bereiche des

Hundesports heran geführt werden können

 

2.11.2014

 

Heute ist Campino auf der CACIB in Hannover von Richter Gisbert Langheim

in der Junghundklasse mit "sehr gut" bewertet worden, außerdem ist er

"schönster Junghund" geworden!!!!

 

26.10-2014

 

Heute hat Campino, gen. Flocke, auf dem Übungsplatz in Mönchengladbach-Hardt

als jüngster Teilnehmer (15 Mon.) die Jugendbeurteilung unter Körmeister Josef Jais, bestanden. Stefan und Flocke sind ein super Team und haben die Prüfungsstationen

toll gemeistert. Wenige kleine Unsicherheiten an 2 Stationen sind alters bedingt und wurden gemeinsam (Flocke und Stefan) sehr gut "aufgelöst". Petra und Stefan können

stolz auf ihren "Kleinen" sein!!!!

11.10.2014

 

Heute erblickten 9 kleine "Arcaden-Hovis" das Licht der Welt. 2 sm Rüden, 1 sm

Hündin und 5 blonde Hündinnen. Chilli und die Zwerge sind wohl auf und werden

Gabi und ihre Familie die nächsten 8 Wochen auf Trab halten. Wir wünschen eine

schöne Welpenzeit und gaaanz tolle "Adoptiveltern"!!!!!

 

07.09.2014

 

Caro, Campino und Alma haben heute an der CAC-Schau in Wiehl teilgenommen.

Es war hervorragendes "Hundewetter" und alle gespannt wie der Tag abläuft.

Über 160 Hund aus verschiedenen Nationen gingen an den Start, also...die Konkurenz

war riesig!!.

Caro und Campino, gen. Flocki, starteten in der Jugendklasse bis 15 Monate. Auch

dort waren sehr viele Hunde gemeldet und es dauerte bis man an die Reihe kam.

Da wir nicht mit großen Erwartungen an den Start gingen, haben wir uns über Caros

Bewertung "gut", und Flocki`s "sehr gut" gefreut. Stefan erreichte mit Flocki sogar

den 4.Platz.

Jürgen startete mit Alma in der "Offenen" Klasse mit 33 weiteren Hündinnen und

bekam als Formwertnote ein "sehr gut".

Es war für uns alle ein schöner Tag, wir hatten Spaß und es war toll sooo viele

schöne Hovis auf einmal zu sehen.

 

31.08.2014

 

Heute hat der letzte C-Schimmelbusch an einer Nachzuchtbeurteilung teilge-

nommen. Der Wettergott meinte es nicht sooo gut mit den Teilnehmern.

Von kurzen Schauern, über Gewitter hin bis zum Stark-Regen war alles dabei,

und die Veranstaltung mußte ein paar mal unterbrochen werden.

Dirk mußte mit Calle, gen. Vincent, ebenso wie alle Anderen das komplette

Program "durchlaufen". Chip-Kontrolle, messen und Zähne zeigen. Dann wurde

gespielt, mit Herrchen und Fremdperson, in die Gruppe laufen, Puppe beschnüffeln,

Rasselkette ansehen und zum Schluß wieder mit Herrchen spielen.

Körmeister Langheim lobte den guten Futterzustand von Vincent,  hat ein sehr

schönes Haarkleid, einen gutes Spielverhalten und einen sehr guten Beutetrieb,

er zeigte sich unbefangen in der Menschengruppe, die Puppe fand er, ebenso wie

seine Geschwister, nicht soo aufregend und bei der Kette war ebenfalls nach einer

kurzen Schrecksekunde alles wieder ok.

Verhaltensmäßig sind sich die 7 Geschwister sehr ähnlich, sie zeigten bei den

einzelnen Stationen alle fast die gleichen Reaktionen. Selbst die kleinen Unsicher-

heiten, die aber altersbedingt sind und sich mit dem Erwachsen werden wieder

legen, kamen bei Allen an den gleichen Aktionen zum vorschein.

Alles in Allem finden wir, es ist ein gelungener Wurf und sind stolz auf "unsere

Zwerge" und natürlich auch auf die Besitzer, die Wort gehalten haben und ihre

Hunde alle bei einer NZB vorgestellt haben. Herzlichen Dank!!!!

 

 

10.08.2014

 

Heute deckte Amigo die blonde Hündin Chilli von den Arkaden!

Wir wünschen allen Beteiligten das die Verpaarung Früchte trägt!!!!

 

04.07.2014

 

Der N-Wurf vom Scheunenweg ist geboren. 1 sm Rüde, 4 blonde Rüden

und eine blonde Hündin haben das Licht der Welt erblickt. Da hat das Blond-

Gen ganz klar "Oberwasser", und die einzige Hündin muß sich gegen ihre

Brüder durchsetzen. Wir wünschen den "Scheunenwegern" eine schöne

Welpenzeit und suuuper nette Adoptiveltern!!!!

 

25.06.2014

 

Durch einen Serverfehler beim Anbieter ist die Hälfte der Startseite verschwunden!!!

Deshalb möchten wir hier unseren A-lis vom Schimmelbusch ganz

herzlich zum 6.Geburtstag gratulieren!!!!!!

Und den Besitzern weiterhin viel Freude mit ihren"Fellnasen"!!!

 

23.05.2014

 

Amigo`s Deckakt mit Jessy vom Scheunenweg war erfolgreich!!!

Jessy ist trächtig, die Welpen werden Anfang Juli geboren!!

Wir wünschen eine gut gefüllte Wurfkiste!!

 

17.05.2014

Heute haben 6 unserer C-lis an der NZB in Brüggen teilgenommen.

(der 7. nimmt im Herbst in Kaarst an der Veranstalltung teil)

Bei zunächst kühlen Temperaturen, aber trocken, gingen Campino, Casper,

Cooper, Cujo, Carlo und Caro an den "Start". Es wurde gemessen, Zähne

Haarkleid, Augen, Gangwerk, und bei den Rüden auch die Hoden kontrolliert.

Anschließend wurde mit Fremdperson und Besitzer gespielt, eine Puppe mehr

oder weniger beschnuppert und eine Rasselkette "begutachtet".

Alle Junghunde haben sich super gezeigt, alle körperlichen "Aktionen" unbeeindruckt über sich ergehen lassen und haben einen sehr schönes Beute-

und Spielverhalten.

Wir haben uns sehr gefreut die "Kleinen" in Aktion zu sehen und wir denken

es hat auch allen Spass gemacht.

Besonderer Dank an Barbara und Jörg die mit "Papa" Urix extra aus Dresden

angereist waren!!

 

 

04.05.2014

 

Heute hat Amigo vom Schimmelbusch die Hündin Jessy vom Scheunenweg gedeckt. Wir halten die Daumen das die Verpaarung viele Früchte trägt!!

 

16.04.2014

 

Sonntag haben wir uns mit Cujo und Carlo getroffen. Cujo`s Leute sind umgezogen

und hatten zum Spiel in den großen Garten eingeladen. Die beiden Brüder verstanden sich immer noch super und haben ordentlich getobt. Mama Alma und selbst Oma

Bila haben sich mehr oder weniger an dem Spiel beteiligt. Alma hat die beiden Jung`s

zwischen durch immer mal zur Ordnung gerufen was auch sofort beachtet wurde,

wenn die Beiden Bila zu sehr bedrängten genügte ein Blick von der Seite und ein

kurzes Knurren und die Jung`s hielten Abstand.

Wir waren erstaunt wie groß Carlo, der ja doch immer der Kleinste war, geworden war, er hatte Cujo in Größe und Gewicht eingeholt. Beide haben ihre ursprüngliche

Blondfarbe beibehalten und sich auch sonst in Allem sehr gut entwickelt!!!

 

14.04.2014

Wir haben am Freitag, den 11.April, unser"Enkelkinder", die Welpen vom Pferdebach

besucht. Sie sind ordentlich gewachsen und recht munter. Sie wuselten durch ihren

Bereich und probierten auch sofort ihre "Geschenke"aus. Diverse Stoffknoten und

Welpen-geeignete "Kordeltiere" die wir und "Uroma" Angelika mitgebracht haben.

"Tante" Anni, die andere Hündin die mit in der Rudelgemeinschaft lebt betreute die

Welpen ebenfalls mit, so bleibt nicht die Arbeit nur an Mama Maike hängen.

Papa Amigo kam auch um seine Kinder zu besuchen. Wir mußten alle sehr lachen als Amigo um die Ecke kam und die Welpen sah, das war nun absolut nicht sein Ding, er weigerte sich standhaft auch nur einen Schritt in Richtung seiner Kinder zu gehen.

Mit dieser "Art" Hund können die meisten Hundeväter nichts anfangen.

Alle Welpen haben liebevolle "Adoptiveltern" gefunden und gehen ab

heute, 27.04.2014 in die große, weite Welt!! Wir wünschen unseren"Enkelkindern"alles, Gute und den Besitzern viel Freude mit

ihren "Pferdebachern"!!!

07.03.2014

 

Am Donnerstag hat die Zuchtwartin die 1. Wurfkontrolle bei Maike`s Welpen

vorgenommen und war sehr zufrieden mit den neuen "Erdenbürgern"

Marco mußte auch bei diesem Besuch die Namen der Zwerge festlegen.

 

Die blonden Rüden heißen: Akim und Armani,

die schwarzmarkenen: Aramis, Aris und Aron.

Die blonde Hündin: Alina,

die schwarzmarkenen: Abby und Amira.

 

 

03.03.2014

 

Die Welpen vom Pferdebach sind da!!!!!

Maike hat am Sonntag, den 2.März, 8 Welpen geboren. 5 Rüden, 3 mal sm und 2

mal blond, 3 Hündinnen, 2 mal sm und 1mal blond. So sind trotz blonder Mama

die sm in der Überzahl. Die Welpen wogen bei ihrer Geburt Zwischen 430-und

570g, da haben sich die Eltern ordentlich angestrengt.

Wir wünschen Marco viiiiele nette Welpeneltern und der kleinen Familie alles Gute.

Natürlich fahren wir auch zum Welpenkuscheln und berichten immer mal wieder

über die Fortschritte der Zwerge!!!!

22.01.2014

 

Heute kam die gute Nachricht Amigo wird Papa, Maike ist trächtig!!!!

Wir sind gespannt........

 

26.12.2013

 

Heute hat Amigo vom Schimmelbusch die Hündin Maike vom Büssemfeld gedeckt!!!

 

Wir hoffen das die Verpaarung Früchte trägt und wünschen Marco eine volle Wurfkiste!!

 

 

22.12.2013

 

Buddy vom Schimmelbusch, 3 ½ Jahre aus unserem B-Wurf, mußte aus Krankheitsgründen

 

von seinen Besitzern abgegeben werden. Nachdem er 4 Wochen bei uns „Zwischenstation“ gemacht hat, ist er heute zu seinen neuen Besitzern, Geuvert und Riek, nach Holland „ausgewandert“.Er hat in den Beiden ganz tolle Leute mit sehr viel Hovi-Erfahrung gefunden. Wir wünschen Buddy alles Gute und den Beiden viel Glück und jede Menge Spaß mit dem Burschen !!!!